aha!award 2018

Category

Süsses

Rezepte, Süsses

Vegane Ganache

Ganache kann wie Buttercrème als Unterlage für Fondant benutzt werden. Als ich diese das erste Mal zubereitet habe, war ich wieder einmal mehr überrascht, wie gut die vegane Version schmeckt. Bei einer Nussallergie ist es sehr wichtig, dass nicht nur eine vegane Schokolade, also Zartbitterschokolade, verwendet wird, sondern eine, die auch frei von Spuren ist. Wir verwenden die Kuvertüre vom Bio Beck Lehmann, das funktioniert für uns ganz gut.  Read more

Leave a comment
Brot und Gebäck, Rezepte, Süsses

Kanelbullar / Zimtschnecken

Schon lange wollte ich dieses sündig-süsse schwedische Traditionsgebäck selber machen, zumal ich einen Bruder habe, der in Schweden lebt. Kanelbullar bekommt man in Schweden überall. Typisch für Skandinavien enthält das süsse Gebäck Kardamom, was mir persönlich besonders gut schmeckt. Ein weiterer Unterschied zur amerikanischen Version, die oft noch einen Guss erhält, kommt in Schweden meistens lediglich noch etwas Hagelzucker oben drauf.  Read more

Leave a comment
Rezepte, Süsses

Knusperlis

Um neue Guetzli zu kreieren, experimentiere ich gerne mal mit verschiedenen Mehlen. Reformhäuser und Bioläden bieten da eine tolle Auswahl. So ist ein knuspriges Guetzli entstanden, das allen Ansprüchen unseres Sohnemannes gerecht wird. Es ist nicht nur ei-, milch-, soja- und nussfrei, sondern auch glutenfrei.  Read more

Leave a comment
Rezepte, Süsses

Schokoladencrème

Bis vor Kurzem gab es im Bioladen eine feine Reis-Schoko-Crème zu kaufen. So konnte ich für besondere Gelegenheiten ein paar Becher auf Vorrat haben. Leider ist sie bei uns in der Nähe nicht mehr erhältlich. Selbst gemacht schmeckt Schokoladencrème sowieso viel besser und kann erst noch nach Lust und Laune abgewandelt werden. Read more

1 Comment
Rezepte, Süsses

Lebkuchen

Ich liebe diesen herrlichen Duft von frisch gebackenem Lebkuchen, der eine gemütliche Atmosphäre verströmt und uns auf die Weihnachtszeit einstimmt. In diesem Sinne: Eine schöne Adventszeit! Read more

Leave a comment