Rezepte, Süsses

Limetten-Kokos-Crème

Diese Crème habe ich für die Heidelbeer-Limetten-Torte gebraucht. Sie schmeckt aber auch ohne Cake sehr gut. Zum Beispiel als Schicht-Dessert im Glas.

 

Zutaten

5 dl Kokosmilch

50 g Maisstärke

30 g Rohrohrzucker

70 ml Limettensaft,  (2-3 Limetten)

 

Zubereitung

  1. Die Maisstärke mit einem Teil der Kokosmilch auflösen.
  2. Kokosmilch mit dem Zucker aufkochen. Limettensaft und aufgelöste Maisstärke dazugeben. Sobald die Crème genug eingedickt ist vom Herd nehmen und in eine Schüssel giessen. Mit einer Folie direkt auf der Oberfläche bedeckt bei Raumtemperatur abkühlen lassen.
Print Friendly, PDF & Email