Brot und Gebäck, Rezepte

Pizza

Pizza schmeckt auch wunderbar ohne Mozzarella, vor allem, wenn der Teig selbst gemacht ist.
Wir belegen unsere Pizza gerne mit Tomatensauce, Maiskörnern, Schinken, Salami, Oliven, fein gehobelter Zucchetti oder saisonalem Gemüseangebot.

Zutaten
1 kg Mehl
ein gehäufter EL Salz (15-20 g)
35 g Hefe in ca. 6 dl lauwarmem Wasser auflösen
5 El Olivenöl

Zubereitung
1. Alle Zutaten mischen, gut kneten. Bei Zimmertemperatur rund 2 Stunden gehen lassen.
2. Ofen auf 250°C vorheizen.
3. Pizzateig auswallen, beliebig belegen. Auf einem mit Backpapier belegten Blech in der Ofenmitte 10-12 Minuten backen.
4. Am Schluss noch etwas Oregano darüber streuen.

Print Friendly, PDF & Email