Kategorie

Rezepte

Brot und Gebäck, Rezepte, Süsses

Heidelbeer-Limetten-Torte

Mir gefallen Naked oder Semi-Naked Cakes ausserordentlich gut und nun hab ich’s endlich gewagt: Diese Torte vereint einen fluffigen Vanillebiskuit mit einer Kokos-Limetten-Crème und Heidelbeeren – ein Sommertortentraum!

Mit einem Tortenring wäre die Torte sicher noch schöner geworden (und etwas weniger schief), aber ich bin für’s erste doch ziemlich zufrieden – vor allem weil sie so gut geschmeckt hat! Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Gemüse, Rezepte

Cherrytomaten mit Knoblauch

Auch wenn’s draussen regnet und wieder kühler geworden ist – in der Küche geht’s sommerlich zu. Die ersten Tomaten aus der Region sind endlich reif! Ob zu Pasta, Risotto, Spätzli oder Steak – die herrlich aromatischen Ofentomaten passen hier überall dazu. Am besten gefällt mir ein Mix aus verschiedenfarbigen kleinen Tomaten, das gibt dem Ganzen das spezielle Etwas. Kombiniert mit frischem Knoblauch und Rosmarin ein Hit! Sehr gut passen dazu auch schwarze Oliven. Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Brot und Gebäck, Rezepte

Wirklich gutes Brot

Anfang dieses Jahres habe ich ein Brot-Rezept entdeckt, das mit nur 0.4 g Frischhefe auf 500 g Mehl auskommt. Das ist etwa soviel wie eine kleine Heidelbeere. Ich konnte mir das erst gar nicht vorstellen, wie das funktioniert, aber ich hatte mir ehrlich gesagt auch nie gross Gedanken zur Hefemenge gemacht. Das Rezept musste also unbedingt ausprobiert werden – das Ergebnis war fantastisch! Weiterlesen

1 Kommentar
Kartoffeln & Getreide, Rezepte

Knuspermüesli / Granola

Ein knuspriges Müesli zum Zmorge liefert Energie für den Tag. Aber Müeslimischungen sind eines der Dinge, die man als Allergiker kaum kaufen kann. Denn selbst wenn man den meist exorbitanten Zuckergehalt ausser Acht lässt, sind in fertigen Knuspermüesli meistens viele Nüsse, Samen und Kerne, die ja ganz allgemein als sehr gesund gelten.

Ein Knuspermüesli, oder Granola, ist ganz einfach selber herzustellen und kann nach Lust und Laune variiert werden. Wir verwenden für unsere Basisrezeptur lediglich Haferflocken, Hirseflocken, Reissirup und Kokosöl. Die Rezeptur lässt sich natürlich nach Belieben ergänzen und verändern – einfach ausprobieren, wie es euch am besten schmeckt.  Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Rezepte, Süsses

Vegane Ganache

Ganache kann wie Buttercrème als Unterlage für Fondant benutzt werden. Als ich diese das erste Mal zubereitet habe, war ich wieder einmal mehr überrascht, wie gut die vegane Version schmeckt. Bei einer Nussallergie ist es sehr wichtig, dass nicht nur eine vegane Schokolade, also Zartbitterschokolade, verwendet wird, sondern eine, die auch frei von Spuren ist. Wir verwenden die Kuvertüre vom Bio Beck Lehmann, das funktioniert für uns ganz gut.  Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Brot und Gebäck, Rezepte, Süsses

Kanelbullar / Zimtschnecken

Schon lange wollte ich dieses sündig-süsse schwedische Traditionsgebäck selber machen, zumal ich einen Bruder habe, der in Schweden lebt. Kanelbullar bekommt man in Schweden überall. Typisch für Skandinavien enthält das süsse Gebäck Kardamom, was mir persönlich besonders gut schmeckt. Ein weiterer Unterschied zur amerikanischen Version, die oft noch einen Guss erhält, kommt in Schweden meistens lediglich noch etwas Hagelzucker oben drauf.  Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Rezepte, Süsses

Knusper-Guetzli

Um neue Guetzli zu kreieren, experimentiere ich gerne mal mit verschiedenen Mehlen. Reformhäuser und Bioläden bieten da eine tolle Auswahl. So ist ein knuspriges Guetzli entstanden, das allen Ansprüchen unseres Sohnemannes gerecht wird. Es ist nicht nur ei-, milch-, soja- und nussfrei, sondern auch glutenfrei.  Weiterlesen

Hinterlassen Sie einen Kommentar